März 2022
Newsletter Stiftung kreuznacher diakonie

Liebe Freundinnen und Freunde der Stiftung kreuznacher diakonie,

die Bilder aus der Ukraine machen uns sprachlos: Menschen, die sich verabschieden, fliehen, Schutz suchen und sich Panzern in den Weg stellen. Menschen, die zur Waffe greifen. Wir hören Nachrichten, dass unser Land aufrüstet – Waffen exportiert.

Gemeinsam wollen wir Impulse setzen, um Menschen zu unterstützen, die vom Krieg betroffen sind. Wir wollen sprach- und handlungsfähig sein und uns für Menschen stark machen. Auf unserer Internetseite "Frieden für die Ukraine" informieren wir Sie über geplante Aktionen und Aktivitäten der Stiftung kreuznacher diakonie und ihrer Partner*innen. Unter dem Hashtag #gemeinsamstark, der uns schon lang begleitet, können Sie uns auf Social Media (Instagram/Facebook @kreuznacher_diakonie) folgen.

Mit friedlichen Grüßen aus der Stiftung kreuznacher diakonie

Neues aus der Stiftung kreuznacher diakonie
Kontakt zur Kinderintensivstation im Diakonie Krankenhaus über Tablet
Mit Herz und Tablet
Was tun, wenn Babys nach der Geburt auf der Intensivstation versorgt werden müssen und die Mutter selbst krank ist? Kontakthalten zu den Neugeborenen ist gerade in den ersten Tagen und Wochen so wichtig. Das Team der Neugeborenen-Intensivstation hat sich dafür etwas einfallen lassen.
Lesen Sie mehr
Monika Kolling, Geschäftsbereichsleitung Seniorenhilfe
Finanzielle Entlastung von Senior*innen
Gesundheitsversorgungsweiterentwicklungsgesetz (GVWG) - ein langes Wort und ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung. Die Leiterin unserer Seniorenhilfe, Monika Kolling, klärt auf, was es mit dem Gesetz auf sich hat.
Link zu YouTube
Einrichtungsleiterin Doris Häfner-Kairo vor dem Cafe Bunt, Stiftung kreuznacher diakonie
25 Jahre Café Bunt
Seit 1997 ist das Café Bunt im Kreuznacher Kurgebiet eine Anlaufstelle für Frauen in Not. Seit 25 Jahren empowern wir Frauen in unterschiedlichen Notlagen, geben Hilfe zur Selbsthilfe und Stabilität.
Lesen Sie mehr
Mitarbeiterin Qualitätsmanagement
Auf Job- oder Ausbildungsplatzsuche?
Die Stiftung kreuznacher diakonie bietet als großer Arbeitgeber Zukunft und Perspektive in einem diakonischen Unternehmen. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erhalten zahlreiche Vorteile.
Lesen Sie mehr
Duale Studentin Emely Drumm
Duale Studentin in der Seniorenhilfe
Die Stiftung kreuznacher diakonie geht neue Wege beim Führungskräfte-Nachwuchs. In Kooperation mit der Hochschule Mannheim absolviert Emely Drumm gerade den Praxisteil ihres Dualen Studiums in der Seniorenhilfe.
Lesen Sie mehr
Erhalt des Stammhauses unserer Jugendhilfe
Das alte Gebäude in Niederwörresbach braucht eine umfassende Sanierung.
Jetzt spenden
Stiftung kreuznacher diakonie - kirchliche Stiftung des öffentlichen Rechts vertreten durch den Vorstand: Andreas Heinrich, Sven Lange, Sabine Richter

Ringstraße 58 | 55543 Bad Kreuznach
Tel: 0671/605-3847 | Fax: 0671/605-3897 | E-Mail: info[at]kreuznacherdiakonie.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gem. § 27a Umsatzsteuergesetz: DE 148089343
Newsletter abbestellen >